Dr. Christoph Rohloff

Managing Partner

Dr. Christoph Rohloff

Dr. Rohloff ist Change Manager und berät Un­ter­neh­men in an­spruchs­vol­len Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen. Sein Schwer­punkt liegt auf der Erhebung von Ri­si­ko­ana­ly­sen, der Op­ti­mie­rung von Ma­nage­ment­pro­zes­sen und der Unterstützung in Post Mer­ger-​In­te­gra­ti­ons­pro­jek­ten.

Nach seiner Hoch­schul-​Tä­tig­keit als System- und Konfliktforscher wechselte Dr. Rohloff als Vor­stand­sas­sis­tent, Business Developer und Managing Director in die Industrie. Er be­glei­te­te u.a. in­ter­na­tio­na­le Re­struk­tu­rie­rungs-​ sowie M&A-​Pro­jek­te und op­ti­mier­te Ma­nage­ment­pro­zes­se im mit­tel­stän­di­schen Ma­schi­nen­bau.

Seit mehr als zehn Jahren berät Dr. Rohloff Unternehmen in an­spruchs­vol­len Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen. Sein Schwer­punkt liegt in der Ge­stal­tung ganz­heit­li­cher Chan­ge-​Pro­zes­se u.a. in Merger In­te­gra­ti­ons-​ und komplexen Re­or­ga­ni­sa­ti­ons­pro­jek­ten sowie in der Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung von Führungs- und Ent­wick­lungs­pro­gram­men.

Seit 2007 ist Dr. Rohloff Managing Partner der frank­fur­ter gruppe Un­ter­neh­mens­ent­wick­lung und seit 2009 Lehr­be­auf­trag­ter an der EBS Uni­ver­si­tät für Wirt­schaft und Recht.

Qualifikationen

  • B.A. in Com­pa­ra­ti­ve Culture Studies, Sophia Uni­ver­si­ty Tokyo
  • M.A. in Po­li­ti­scher Wis­sen­schaft, Ge­schich­te und Ja­pa­no­lo­gie, Uni Hei­del­berg
  • Executive M.B.A. in En­tre­pre­neu­ri­al Ma­nage­ment der Steinbeis Hoch­schu­le
  • Dr. phil. der Uni Duis­burg-​Es­sen („Konflikte und Systemwandel“)
  • Zert. Wirt­schafts­me­dia­tor (BMC Oboth)
  • Zert. Ri­si­ko­ma­na­ger (TÜV Süd)
  • Sys­te­mi­scher Berater in Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen (ISB, Wiesloch)

Ar­beits­spra­chen: Deutsch, Englisch

Werdegang

1991–2006:

  • Wiss. Mit­ar­bei­ter Univ. Hei­del­berg und Univ. Duisburg
  • Vor­sit­zen­der Hei­del­ber­ger Institut für In­ter­na­tio­na­le Konfliktforschung
  • Gründer von In­ter­con­flict – Center for Conflict Information
  • Business De­ve­lop­ment bei der Metronic AG, Druck-und Kenn­zeich­nungs­tech­nik
  • Board Director Metronic Printing & Coding Ltd., UK
  • Senior Berater bei der IFOK GmbH – Institut für Or­ga­ni­sa­ti­ons­kom­mu­ni­ka­ti­on

Seit 2006 Partner der frank­fur­ter gruppe
Seit 2009 Lehr­be­auf­trag­ter an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Systemische Beratung in Veränderungsprozessen
  • Merger-, Risiko- und Innovationsmanagement
  • Change- und Project-Coaching für Teams und Führungskräfte
  • Moderation, Mediation und Konfliktmanagement